#1

bremsen

in Umbauberichte 20.04.2015 12:00
von highlander | 25 Beiträge

hallo leute hab ein kleines problem
hab hinten auf scheiben bremsen und vorn auf scheiben umgebaut jetzt will er nicht so recht bremsen
ich hab schon den hbz getauscht aber auch nix und luft ist auch keine mehr drin ist mein hbz zu klein gibt es eine alternatieve???????
danke im voraus frank


Bäume sind zum werfen da!
weil´s wurscht is !!
nach oben springen

#2

RE: bremsen

in Umbauberichte 21.04.2015 07:08
von differl | 91 Beiträge

Welche Bremssattel hast du verbaut?? Bremskolben zu groß für Fördermenge des HBZ......
Hauptbremszylinder vom 1200er?? Fördermenge vom HBZ zu wenig um Bremskolben ganz auszufahren......
Mit den VW Sätteln auf der HA sollte es grad noch funktionieren.
Ansonsten Hauptbremszylinder vom Rekord E 2.2E (aber den 22iger!) nehmen am besten gleich mit Bremskraftverstärker.
Passt allerdings nur mit kleinen Änderungen.

LG

nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: burakovsky
Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste , gestern 59 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 631 Themen und 3762 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 52 Benutzer (26.12.2016 08:08).

disconnected Kadett C Foren-Chat Mitglieder Online 0