#16

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 18:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

so, jetz wirds richtig lustig:

1. Bremsleitungen hinten: stark rostig.....schwerer mangel

2. Bremstrommeln, Bremsscheiben: vorne leicht eingelaufen.....leichter mangel

3. Betriebsbremse: Wirkung......leichter mangel

4. Sichtfeld: ein steinschlag auf der windschutzscheibe.....leichter mangel

5. Fern/Abblendlicht: Zustand und Funktion: linker Scheinwerfer Steinschlag.....leichter mangel

6. Achskörper: vorne und hinten leicht rostig.....leichter mangel

7. Federung, Stabilisator: vordere Stabilisierungslager ausgeschlagen.....schwerer mangel

8. Boden: teilweise rostig.....leichter mangel

9. Kraftfahrzeuge mit Motoren mit Fremdzündung.....schwerer mangel

10. Flüssigkkeitsverlust: starker Motorölverlust.....schwerer mangel

Aller schlechten dinge sind zehn...

BITTEBITTE um EURE HILFE!!!!

fabs

nach oben springen

#17

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 20:34
von aero460 | 83 Beiträge

Hallo,

wie stellst du dir eine Hilfe vor? Ich meine die Dinge die du geschrieben hast sind ja jetzt nicht ein Riesenproblem, brauchst du Teile oder suchst du jemand der dir das richtet?

Schöne Grüße

Thomas


besser haben als brauchen...

nach oben springen

#18

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 20:38
von dondav | 816 Beiträge

Ja is alles nicht so das große Problem aber mit einem kann ich gar nichts anfangen

9. Kraftfahrzeuge mit Motoren mit Fremdzündung.....schwerer mangel

wasn das


Kadett C Forum Österreich
http://www.kadett-c.at
nach oben springen

#19

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 20:59
von Gelöschtes Mitglied
avatar

die abgaswerte stimmen nicht!

anscheinend ahut der zuviel schadstoffe hintn raus!

nach oben springen

#20

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 21:01
von Gelöschtes Mitglied
avatar

also, ich will so viel wie möglich selber machen!
i wills ja lernen!

jedoch bräucht ich bei manchen dingen a helfende hand!
hintere bremsleitungen wechsln, die stabilisatorgummilagerung einbaun,... die richtigen teile bestelln...

richten LASSEN will ichs auf gar keinen fall!

nach oben springen

#21

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 21:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar

beim ölverlust habms gmeint ich solle die öldruckschraube wechsln
und vielleicht vergaserflansch und vergaserdichtung erneuern, dann haut des wieder hin.

die hinteren bremsleitungen und das T-stück und die stabilis.lagergummis sind meine großen probleme!

nach oben springen

#22

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 21:08
von aero460 | 83 Beiträge

soweit ich auswendig weiß, Stabischrauben vorne kpl. 15,-- pro Stück, komplette Bremse vorne neu(Scheibe und Belege) 50,--, Bremsleitung ca. 50,--, mußt halt ca 250,-- für Material ausgeben dann hast für die wichtigsten Punkte Neuteile und bei den Bremsen sollte es dir das Wert sein, Scheibe vorne findest sicher hier im Forum eine gute gebrauchte oder sehen ob man den Steinschlag reparieren kann, ich kenne jemanden aus dem Forum, ein Schruabergoott, ich frag ihne mal für dich....


besser haben als brauchen...

nach oben springen

#23

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 21:11
von dondav | 816 Beiträge

Ja ich denke das is kein Problem.

1. Bremsleitungen hinten: stark rostig.....schwerer mangel
welche Leitung ? die die von vorne nach hinten geht oder die 2 an der Hinterachse

7. Federung, Stabilisator: vordere Stabilisierungslager ausgeschlagen.....schwerer Mangel
Ist ganz einfach zu wechseln sind 4 schrauben und ein bisschen kraft und die sind herunten

9. Kraftfahrzeuge mit Motoren mit Fremdzündung.....schwerer Mangel
Also wenn das was mit abgasen zu tun hat dann sollte der meiner Meinung den Vergaser einstellen bevor er schwerer Mangel sagt aber das machen die wenigsten.

10. Flüssigkkeitsverlust: starker Motorölverlust.....schwerer Mangel
wo kommt das ganz raus ?

Ich würde dann noch 2,3 und 5 machen sind nicht grade der große Aufwand


Kadett C Forum Österreich
http://www.kadett-c.at
nach oben springen

#24

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 21:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

damit hab i scho grechnet!
da lempert sich schon was zamm...und ja! guade bremsn wärn ned schlecht!

nach oben springen

#25

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 21:18
von Gelöschtes Mitglied
avatar

1. alle drei!

7. ohne hebebühne auch?

9. ja, da habms eh was gsogt...aber in der flut an mängeln hab i mir ned alles so genau merkn können.
vergasereinstellen überschreitet natürlich auch meine äusserst bescheidenen kompetenzen

10. wenig vorne beim ?motorsimmering?, oben beim ventildeckl, und bei der öldruckschraube.

danke!

nach oben springen

#26

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 21:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

da albert und ich treffn uns morgn mal zum plaudern, vielleicht schaut er sichs mal an, der kennt sich a weng besser aus als ich!

aja, wo sollt ich die kleinteile am bestn bestelln? beim wüster oder telephonisch beim nemetz?! oder habts ihr teile?! wär noch besser!

zuletzt bearbeitet 06.10.2011 21:31 | nach oben springen

#27

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 21:40
von dondav | 816 Beiträge

1. Is kein Problem.
7. Is gar kein Problem das is in 10 min erledigt. mit Bierpause
9. Meine Werkstatt wo ich Pickerl machen lasse stellen den jedes mal ein. Um SONST einstellen kannst den eigentlich nur nach Gefühl da du beim einstellen die Abgase messen solltest das es passt
10. Ich glaub es gibt keinen 1200 der nicht Sabert und ich denk wenn man da etwas sauber macht und die Ventildeckeldichtung und Ölablassschraube neu macht wird auch das passen.


Kadett C Forum Österreich
http://www.kadett-c.at
nach oben springen

#28

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 06.10.2011 22:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

bremsleitung kunifer 10 (was auch immer das bedeuten mag? kupfer-nickel-eisen vielleicht??), 5meter 34,-
oder bremsleitungssatz 69,-?

ein verteilerstück 17,50.

öldruckschalter 10,-.

dichtung ansaugkrümmer 7,50.

stabilisatorschraube pro stück 10,-
(der mechaniker hat aber gesagt: stabilisatorlagergummi!!!)

und wo bekomm ich an vergaserflansch her?

vielleicht bestell i mir des anfang nächster woche noch beim nemetz...
wennst amoi derweil host, würd i mi sehr gfreun, wennst mir helfn würdst!

bierpause inbegriffen!!

aja, die ölablassschraube is dicht! er hat die öldruckschraube (öldruckschalter) gmeint!

zuletzt bearbeitet 06.10.2011 22:51 | nach oben springen

#29

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 07.10.2011 07:34
von dondav | 816 Beiträge

Morgen

So ich hab gestern in da halle nochmal nachgeschaut
ich glaube du brauchst sowas

Öldruck schalter hab ich auch noch ein paar rum liegen.

und Vergaserflansch hab ich auch noch.

Ja bei mir is in der nächsten Zeit etwas schwer da ich ja zum TÜV muss

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSC01799.JPG 

Kadett C Forum Österreich
http://www.kadett-c.at
nach oben springen

#30

RE: fabos coupe...

in Umbauberichte 07.10.2011 13:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

jo genau!!

des gfreit mi!!

am wochnende hob i eh fast immer zeit! sag mir bescheid, wanns bei dir passt!

nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: burakovsky
Besucherzähler
Heute waren 12 Gäste , gestern 20 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 631 Themen und 3762 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 56 Benutzer (20.10.2018 14:32).